DIE NEUE ART DES HEIZENS
Mit der Sockelheizleiste schaffen Sie ein gesundes und wohliges Raumklima in Ihrem zu Hause.
GESUNDES HEIZEN DER ZUKUNFT
Staub- und Pollenverwirbelung in der Luft gehören fast gänzlich der Vergangenheit an.
ENERGIESPAREND HEIZEN
Durch die gleichmäßige Wärmeverteilung und das behagliche Raumklima, kann die Raumtemperatur, je nach Empfinden, zwischen 3 und 5°C abgesenkt werden.
ZUHAUSE RICHTIG WOHLFÜHLEN
Eine kontinuierliche Wärmeabgabe von Decke, Wand und Fußboden an den Raum sorgt für eine gleichmäßige und angenehme Raumtemperatur ohne Zugluft
previous arrow
next arrow
Slider

Die Sockelheizleiste ist die ideale Heizung für alle Räume!

Die Sockelheizleiste revolutioniert das Heizen vollständig und gibt Ihnen ein wohlig-natürliches Gefühl der Wärme. Dieses Wärmegefühl ist vergleichbar mit der Sonnenstrahlung. Nie wieder gibt es das unangenehme Gefühl der „Kältestrahlung“ von Wand oder vom Fenster, da alle Flächen des Raumes die gleiche angenehme Temperatur angenommen haben. Die Vorteile daraus sind vielfältig.

Vorteile der Sockelheizleiste

Die Vorteile der Sockelheizung sind sehr vielfältig. Überzeugen Sie sich selbst.

Bessere Luft & das Aus für Schimmelbildung

Die Sockelheizleisten erwärmen u. a. die Wandoberflächen. Diese sind damit wärmer als die Luft im Raum. In der Luft gebundenes, Wasser kondensiert nicht mehr auf der Wandoberfläche. Der Wasserdampf bleibt in der Luft gebunden und wird durch das normale Lüften abgeführt. Durch eine solche Konstellation ist physikalisch eine Schimmelbildung durch Raumfeuchtigkeit ausgeschlossen.

Behagliches Raumklima durch natürliche Wärme

Decken, Wände und Fußböden werden erwärmt. Es entsteht eine natürliche und gleichmäßige Strahlungswärme im gesamten Raum.

Effiziens Rundum bei besserer Raumausnutzung

Da keine störenden Heizkörper vorhanden sind, können Räume wesentlich flexibler eingerichtet werden. Möbel können direkt vor die Sockelheizleiste gestellt werden, ohne diese in ihrer Effizienz merklich einzuschränken.

Allergikerfreundlich

Ihre Raumluft dient durch diese Art der Wärmebildung, nicht mehr als Wärmeträger. Durch das grundsätzliche Vermeiden von Luftströmungen (durch Heizungsluft) kann das Aufwirbeln von Stäuben im Wesentlichen vermieden werden. Die Luftfeuchtigkeit bleibt im „normalem“ Bereich. Die Belastung der Atemwege geht deutlich zurück.

Gleichmäßige Wärmeverteilung

Eine kontinuierliche Wärmeabgabe von Decke, Wand und Fußboden an den Raum sorgt für eine gleichmäßige und angenehme Raumtemperatur.

Energieeinsparung

Durch die oben beschriebene gleichmäßige Wärmeverteilung und das dadurch entstandene behagliche Raumklima, kann die Raumtemperatur, je nach Empfinden, zwischen 3 und 5°C abgesenkt werden. Zu dem reduzieren sich die Lüftungsverluste und die Verluste durch Wärmebrücken. Es ergibt sich damit eine Heizkostenersparnis* von bis zu 30%.

Anwendungsbeispiele

Über uns

Unsere Mission ist es, das Heizen in allen Räumen effizienter, umweltfreundlicher und gesünder zu machen.

Effizienter heizen

Durch eine bessere Wärmeverteilung und durch die Strahlungswärme entsteht ein behagliches Raumklima mit garantiertem Wohlfühlfaktor.

Umweltfreundlicher Heizen

Durch das behagliche Raumklima, kann die Raumtemperatur zwischen 3 und 5°C abgesenkt werden. Zu dem reduzieren sich die Lüftungsverluste und die Verluste durch Wärmebrücken. Es ergibt sich damit eine Heizkostenersparnis* von bis zu 30%.

Gesünder heizen

Die Strahlungswärme produziert keine Luftverwirbelungen mehr (Im Gegensatz zu Heizkörper oder Fußbodenheizung). Somit sind Staub und Mikropartikel in der Raumluft kein Thema mehr.

Unser Team

Karsten Schwedes

Experte für gesundes und behagliches Heizen

Erleben Sie das unbeschreibliche Raumklima einer Sockelheizung!

Scroll Up